Suchen nach:

Allgemein:

Startseite

Links auf einen Blick

Galerie unserer Besucher

Mitgliedschaft in einem Verein

Unser Gästebuch

Kontakte

Impressum

Sitemap

Wer wird Mellionär?

Das Thüringen-Quiz

Mallmisch lernen Teil 1

Mallmisch lernen Teil 2

Bergbahnkäse

Briefumschlag

Mellenbacher Hörgeschichten von Karl Gütter

Kostprobe des CVM-Mellenbach

Gesangsprobe unseres Gesangsvereins

Mellenbacher Narrenbote 1996

Alle News 2017

Mein Leibgericht



Zubereitung:

Die Bouillon kochen. Dazu Markknochen, Rinderbeinscheibe, Sellerie, Zwiebeln, Möhren, Lorbeerblätter, Nelken, Pimentkörner, Pfefferkörner und Chilischoten für 1-2 Stunden köcheln lassen, danach salzen, mit Brühpulver, Maggie und Pfeffer würzen. Die Brennesseln kurz abkochen, dann durch den Fleischwolf drehen, Kartoffeln kochen, Brennesseln und Kartoffeln in die heiße Brühe geben, pürieren, mit etwas Mehl andicken, mit Crème fraîche verfeinern, Wiener in Scheiben schneiden und dazu geben, abschmecken und fertig!

Guten Appetit



(c) Gemeinde Mellenbach-Glasbach 2009 - 2016